FAHRZEUGE FÜR MENSCHEN MIT BEHINDERUNG

Mobilitätseingeschränkte Selbst- und Mitfahrer stehen oft vor besonderen Herausforderungen, wenn sie planen, ein Auto anzumieten. Wir verstehen das und haben deshalb eine starke Partnerschaft mit PARAVAN ins Leben gerufen.

Mehr Mobilität für Aktiv- und Passivfahrer

VW Caddy Maxi

Der behindertengerechte Mietwagen VW Caddy Maxi kann von insgesamt sechs Personen genutzt werden. Das Fahrzeug bietet somit genügend Platz, um einen Rollstuhlfahrer und fünf weitere Personen bequem zu transportieren und ist daher besonders für Familien geeignet. Darüber hinaus bietet das PARAVAN-Erfolgsmodell viele weitere Einsatzmöglichkeiten.

  • Heckeinstieg ohne Absenkung
  • Rutschsichere Rampe
  • Universelles Rollstuhlrückhaltesystem (keine Anpassung notwendig, schnelle und absolut flexible Befestigung)
  • Zwei Ratschengurte mit Schnellspannung hinten
  • Mit Teppich ausgekleideter Fahrzeugfussboden
  • Rampenbreite 81 cm, Einfahrhöhe 143 cm
  • Zwei elektrische Gurte vorne
  • Universelles Dreipunkt-Gurtsystem für Rollstuhlfahrer

 

Mercedes Sprinter 9-Sitzer Bus

Der behindertengerechte Mietwagen Mercedes Sprinter 9-Sitzer Bus kann von insgesamt neun Personen mit einem normalen PKW-Führerschein genutzt werden. Das Fahrzeug bietet somit genügend Platz, um zwei Rollstuhlfahrer und sieben weitere Personen bequem zu transportieren und ist daher besonders für größere Touren geeignet. Mit einem Personenbeförderungsschein können insgesamt sogar 11 Personen transportiert werden. 

  • Heckeinstieg ohne Absenkung
  • Rutschsichere Rampe
  • Universelles Rollstuhlrückhaltesystem (keine Anpassung notwendig, schnelle und absolut flexible Befestigung)
  • Ratschengurte mit Schnellspannung hinten
  • Mit Teppich ausgekleideter Fahrzeugfussboden
  • Sichrungsgurte vorne
  • Universelles Dreipunkt-Gurtsystem für Rollstuhlfahrer

NEWSLETTER

Sonderaktionen nur für Newsletter-Abonnenten